Saugroboter Test bis 400 Euro

Ein Saugroboter kann Ihnen die Arbeit erleichtern und jede Menge Zeit sparen. Sie reinigen den Boden von Staub, Haaren, Fusseln und Krümeln. Sie eignen sich vor allen Dingen für einen glatten Boden, auf dem keine Hindernisse wie Schwellen vorhanden sind. Einige dieser Geräte sind bereits zu einem Preis bis 400 Euro erhältlich. Welche Saugroboter in diesem Preissegment zu empfehlen sind, zeigen Ihnen die Tests.

Lassen Sie sich von den günstigeren Online Konditionen überzeugen und finden Sie noch heute Ihren neuen Saugroboter.

Saugroboter bis 400 Euro belegen Platz 2 und 3 im Test bei Chip.de (9, 2021)

Die Experten von Chip.de stellen ein Ranking der besten Saugroboter zur Verfügung. Unter den getesteten Modellen sind auch zwei Saugroboter bis 400 Euro dabei. Diese landeten auf den Rängen 2 und 3: iRobot Roomba 981 bewertet mit der Note „sehr gut“ (1,5) und Ecovacs Deebot 710 „gut“ (2,3). Das Modell auf Platz 2 punktet durch eine hervorragende Navigation, eine einfache Handhabung und es ist wartungsarm. Allerdings ist die Saugleistung nur durchschnittlich. Das Modell auf Rang 3 hat eine App mit nützlichen Features und eine zuverlässige Navigation. Auch bei diesem Gerät ist die Saugleistung gering.

Saugroboter Test und Testsieger

Ein „guter“ Saugroboter bis 400 Euro im Stiftung Warentest (10, 2021)

Bei Stiftung Warentest wurden mittlerweile mehr als 160 Saugroboter einem Test unterzogen. Als Testkriterien dienten Saugen auf Hart- und auf Teppichböden, Praxistauglichkeit, Handhabung, Umwelteigenschaften, Sicherheit und Datensendeverhalten der Apps. 16 der getesteten Modelle sind zu einem Preis bis 400 Euro zu haben. Nur der Saugroboter Roborock S6 MaxV erhielt eine „gute“ (2,3) Note. Mit einer „befriedigenden“ Bewertung konnten folgende Geräte überzeugten: 360 S7 Pro bewertet mit (2,6), Eufy RoboVac 30C (2,8), Vileda VR 201 PetPro (3,3), Medion MD 18861 (3,5), Proscenic M7 Pro (3,5), Xiaomi Mi Robot Vacuum Mop Pro (3,5), Zaco A6 (3,5) und Proscenic 820P (3,5).

Saugroboter Test bis 150 Euro

Computer Bild testet keinen Saugroboter bis 400 Euro (8, 2021)

Laut dem Team von Computer Bild fahren günstige Saugroboter ab 80 Euro nicht strukturiert. Dadurch kommt es nicht selten zu Irrfahrten, sodass das Putzen lange dauert. Darüber hinaus bleiben manche Ecken unberührt. Solche Geräte wurden im Test allerdings nicht berücksichtigt. Daher wurde kein Saugroboter bis 400 Euro geprüft. Lediglich das Modell auf Platz 3 kostet lediglich etwas mehr als 400 Euro: Roborock S6 MaxV. Bewertet wurde das Gerät mit der Note „gut“ (2,0). Im Test sammelte der Saugroboter den Dreck sehr gründlich ein beziehungsweise mehr als 90 %. Auch Ecken kann er gewissenhaft abarbeiten. Zudem kann es die Saugleistung selbstständig umschalten.